WER BERÄT SIE ?

Klaudia Karoliny

Klaudia Karoliny

geb. 1960. Ich lebe mit einer angeborenen Querschnittlähmung, bin Gründungsmitglied der Selbstbestimmt-Leben-Initiative OÖ und seit September 2008 Angestellte im Empowerment-Center.

Zielgruppen meiner Beratung:

Frauen und Männer mit Behinderung/chronischen Krankheiten, Eltern/Angehörige behinderter Kinder und Jugendlicher. 

Meine Schwerpunktthemen bei der Peer-Beratung sind:

  • Leben mit Inkontinenz
  • Mit Schmerzen leben
  • Themen rund um die Persönliche Assistenz
  • Wie begleite ich mein Kind in ein selbstbestimmtes Leben
  • Behinderte Frau und Sinnlichkeit, Liebe, Sexualität
  • Behinderung und Elternschaft
  • Fachberatungen rund um das Oö. ChG und um andere behindertenrelevante Gesetze

Kontakt: Terminvereinbarungen von MO-DO

unter der Tel.: 0732 / 89 00 46-12 oder per E-Mail: k.karoliny@sli-emc.at

 

Julia Kisch

Ich habe eine genetisch bedingte Muskelkrankheit mit dem englischen Namen:

„Central Core Disease“ (CCD). Meine Tochter (14) hat die gleiche Muskelkrankheit wie ich.
Seit 1. Oktober 2009 arbeite ich als inhaltliche Mitarbeiterin im Empowerment-Center der SLI OÖ in Linz.

Zielgruppen meiner Peer-Beratung:

Menschen mit körperlicher Behinderung, insbesondere Menschen mit Muskelerkrankungen und deren Angehörige sowie Eltern von Kindern mit Behinderung und Alleinerziehende.

Meine Schwerpunktthemen sind:

  • Alleinerziehung
  • Frausein mit Behinderung
  • Prozess-Begleitung
  • Leben mit Muskelerkrankung
  • Arbeit und Behinderung

Kontakt: Tel.: 0732 / 89 00 46-17 oder per E-Mail: j.kisch@sli-emc.at

 

Mag. Wolfgang Glaser

Wolfgang Glaser

geb. 1964. Ich bin seit Geburt gelähmt und Rollstuhlfahrer. Seit 2008 leite ich das Empowerment-Center der SLI OÖ. 

Zielgruppen meiner Peer-Beratung:

Menschen mit körperlicher Behinderung, die selbstbestimmt Leben möchten

Meine Schwerpunktthemen sind:

  • Selbstbestimmung
  • Leben im Rollstuhl
  • Arbeit und Behinderung
  • Freizeitgestaltung und Behinderung
  • Barrierefreiheit und Mobilität
  • Fachberatungen zu behindertenspezifischen Themen
  • Mannsein mit Behinderung
  • Beziehung, Liebe, Sexualität

Kontakt: Tel.: 0732 / 89 00 46-13 oder per E-Mail: w.glaser@sli-emc.at

 

Karin Holzmann

Karin Holzmann

Ich bin kleinwüchsig geboren und bei SLI OÖ angestellt sowie ehrenamtlich im Vorstand von SLI OÖ als Kassiererin tätig.  

Zielgruppen meiner Peer-Beratung:

Menschen mit Behinderung in Linz sowie im Bezirk Freistadt, Linz-Land sowie deren Angehörige. 

Meine Schwerpunktthemen sind:

  • Leben mit Kleinwuchs
  • Vorbereitung und Begleitung Assistenzkonferenz
  • Beziehung und Sexualität

Kontakt: Tel.: 0732 / 89 00 46-10 oder per E-Mail: buero@sli-ooe.at

 

Ing. Heinz Zinke

Heinz Zinke

geb. 1963 in Wien. Seit 1989 verfüge ich über Psychiatrieerfahrung. Im Oktober 2009 wurde ich inhaltlicher Mitarbeiter des Empowerment – Centers der SLI O.Ö.

Zielgruppen meiner Peer-Beratung:

Menschen mit Themen in ihrem Leben, die sie aufrichtig in die Klarheit bringen und in ihren Tiefen begreifen, akzeptieren und annehmen möchten.

Meine Schwerpunktthemen sind:

  • Leben mit Psychiatrie-Erfahrung
  • Berufsleben
  • Burn-Out
  • Mannsein
  • Gelebte Liebe im Alltag
  • Natur- und Wildnistraining

Kontakt: Tel.:0732 / 89 00 46-30 oder per E-Mail: h.zinke@sli-emc.at

 

Dominic Haberl

Dominic Haberl

geb. 1988 in Grieskirchen.

Zielgruppen meiner Peer-Beratung:

Menschen, die leichte Sprache brauchen.

Junge Menschen mit Behinderung.

Meine Schwerpunktthemen sind:

  • Leben mit Sprachbehinderung
  • persönliche Zukunftsplanung
  • Unterstützung bei der Arbeitssuche

Kontakt: Telefon: 0732/89 00 46-22 oder per E-Mail: d.haberl@sli-emc.at

 

Maria Zika

Maria Brudl

geb. 1976 in Vöcklabruck. Seit dem 8. Lebensjahr habe ich Epilepsie.

Zielgruppen meiner Peer-Beratung:

Menschen, die leichte Sprache brauchen.

Menschen mit Epilepsie

Meine Schwerpunktthemen sind:

  • Konflikte lösen
  • Mobbing
  • Sexueller Mißbrauch

Telefon: 0732/89 00 46-23 oder per E-Mail: m.zika@sli-emc.at